Große Spendenaktion Malen nach Zahlen - "Auf heiß folgt kalt"
 

Sie ist gross – etwa eineinhalbmal die Fläche Europas –, lebensfeindlich, menschenleer, kälter als Ihr Tiefkühler zu Hause.

Die Antarktis!

 

Eine andere Welt. Die unglaubliche Schönheit der Tierwelt. Eisberge wie ein riesengroßer Eiswürfel. Zeit zum Träumen – Zeit, um den lästigen Alltagsballast abzuwerfen. Die Eisberge mögen das auf Nimmerwiedersehen einfrieren.

Heute beginnt die Große Spendenaktion meiner 4. Expeditions-Reise "Auf heiß folgt kalt" <Malen nach Zahlen>. Ihre Spende macht es möglich, dass zusätzliche Kosten für eine notwendige Begleitperson zur meiner gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung getragen werden.

Liebe Spender,

meine Leidenschaft für das Reisen hat mich dazu angetrieben. Starke Zustände sind Situationen für mich, in denen ich mich körperlich und geistig lebendig und präsent fühle. Wir haben doch alle unsere Träume und Ziele im Kopf und dürfen sie doch einfach nicht so vergessen. Wir müssen doch immer und immer wieder daran denken und daran arbeiten. 

"Wer nicht aufgibt, kann auch nicht verlieren". 

 

Bitte helfen Sie mir und verwirklichen das Unmögliche und verwandeln große Probleme in kleine und kleine in keine. 

Das <Malen nach Zahlen> funktioniert so:

Jedes Farbtöpfchen kann für eine Geldspende erworben werden, die dem jeweiligen Feld zugeordnet wird. Nach Eingang der Spende wird das Feld von mir eigenhändig ausgemalt bis dieses vollständig und damit meine Spendenaktion bis zum 31.10.2018 erfolgreich zum Abschluss gebracht ist. Danach können alle Vorbereitungen für die Expedition getroffen werden.

Spendenvorgang:

  1. Suchen Sie sich einen Betrag (s. unten) aus.

  2. Klicken Sie auf den Betrag und suchen sich Ihr gewünschtes Farbtöpfchen aus. Wichtig: Merken Sie sich die Nummer des Farbtöpfchen (z.B. „H2).

  3. Schließen Sie das Fenster ("X").

  4. Klicken Sie auf den Button „Spenden“ (oben rechts). 

  5. Wichtig: Mitteilung/ Verwendungszweck: "Auf heiß folgt kalt" + die "Farbtöpfchen-Nummer" und dem dazugehörigen Betrag (z.B. „H2 10,-€“).

  6. Ihre Spende wird nach Eingang namentlich in die Sponsorenseite eingefügt. Sollten Sie es nicht wünschen, bitte ich Sie, dies unter „Mitteilung/ Verwendungszweck“ zu vermerken. 

  7. Sollten Sie Interesse daran haben, mit meiner Seite verlinkt zu werden, kontaktieren Sie mich bitte direkt. 

  8. Unter allen interessierten Spendern werde ich das fertige <Malen nach Zahlen> Bild als dankeschön verlosen. Den Gewinner werde ich auf meiner Homepage unter dem <Malen nach Zahlen> Bild bekannt geben. Das Bild werde ich nach der Expeditionsreise an den Gewinner persönlich überreichen.

 

10,- €

Ihr Dankesgeschenk:

Wenn die geplante Expeditionsreise erfolgreich zum Abschluss gebracht wird, bekommen Sie von mir eine persönliche Nachricht per Email zugesendet.

20,- €

Ihr Dankesgeschenk: 

Für diesen Beitrag beantworte ich Ihnen gerne per E-Mail eine persönliche Frage rund um mein Leben.

30,- €

Ihr Dankesgeschenk:

Für diesen Beitrag beantworte ich Ihnen gerne per E-Mail eine persönliche Frage über eine abgeschlossene Expedition oder auch zu den alltäglichen Herausforderungen meiner Behinderung. 

40,- €

Ihr Dankesgeschenk: 

Bei der Reise werden wir viel fotografieren. Mit einer handsignierten Postkarte eines schönen Motivs möchte ich mich gerne für Ihre Unterstützung bedanken. 

50,-€

Ihr Dankesgeschenk: 

Bei der Reise werden wir viel fotografieren. Mit einem handsignierten Poster eines schönen Motivs möchte ich mich gerne für Ihre Unterstützung bedanken. 

100,- €

Ihr Dankesgeschenk:

Bei einem persönlichen Telefonat werde ich Ihnen ausführlich über meine Expeditionsreise berichten und sämtliche Fragen beantworten. Ich freue mich auf Sie!

200,- €

Ihr Dankesgeschenk:

In einem Café’ (in Hamburg) Ihrer Wahl lade ich Sie ein, zu einen zwei stündiges treffen. Sie können mich alles über meine Expeditionsreise befragen. Ich freue mich auf Sie!

500,- €

Ihr Dankesgeschenk: 

Für so eine große Unterstützung möchte ich Ihnen meinen ganz persönlichen Dank aussprechen. Daher möchte ich mich mit einem ganz besonderen Geschenk bedanken:

Ich lade Sie ein, einen halben Tag in privater Atmosphäre mit mir zu verbringen. Der Nachmittag beginnt mit einen gemütlichen Beisammensein in einer Cafeteria und endet mit einem gemeinsamen Abendessen was ich nach Ihrer Wahl zubereiten werde. Dazwischen können Sie Einblicke in meiner Welt erfahren und mir jegliche persönliche Fragen Ihrerseits stellen. Ich freue mich auf Sie!

Please reload

Vervollständigt

Vervollständigt

Vervollständigt

Vervollständigt

Vervollständigt

Vervollständigt

Vervollständigt

Vervollständigt

© 2014 Colourful-Adventures.com